body start
Sanitär Lüftung Kundendienst Air-Clean

Hier ist Ihr Flüsterlüfter

inVENTer - Einfach genial lüften
In vielen Wohnungen herrscht "dicke Luft".

Hoher Wärmedämmstandard und winddichte Außenhülle verhindern den natürlichen Luftaustausch in Gebäuden. Indem sie die Wärme im Haus halten, senken sie zwar den Bedarf an Heizenergie, aber sie verhindern auch, dass Feuchtigkeit und Schadstoffe nach aussen abgeführt werden.

Dadurch entsteht ein optimales Klima für die Bildung von Schimmelpilzen und die Vermehrung von Hausstaubmilben. Allergien und Erkrankungen der Atemwege können die Folge sein.

Um dies wirksam zu verhindern, müssten alle Fenster acht Mal am Tag für je 8 Minuten geöffnet werden. Dies ist in den meisten Fällen praktisch nicht durchzuführen, ohne von Energieverschwendung zu sprechen, die gerade durch die erhöhteDämmungvermieden werden soll.

Die Lösung ist eine kontrollierte Be-und Entlüftung.

Fragen Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter...